Shark Info Logo


Shark Info 1 / 99   (15.02.1999)

Author

  Intro:

Haiunfälle oder Haiangriffe 2/2

Dr. E. K. Ritter

  Hauptartikel:

Welche Haiarten sind überhaupt gefährlich?

Dr. E. K. Ritter

  Artikel 1:

Das Global Shark Attack File (GSAF)

Marie Levine

  Fact Sheet:

Die Biologie des Riesenmaulhais

Dr. J. F. Morrissey


Haiunfälle oder Haiangriffe? 2/2

Bullenhai

Der Bullenhai (Carcharhinus leucas) gehört zu den potentiell gefährlichen Haien. Diese sehr massive Haiart kann bis zu 350 cm lang und 230 schwer werden.

© Shark Info / Doug Perrine

Dieses Shark Info informiert über das Zusammentreffen von Mensch und Hai, sowie über die neusten Ideen und Erkenntnisse in diesem Forschungsbereich. Haie sind nicht grundsätzlich gefährlich oder aggressiv. Doch sie werden von den Medien nach wie vor so betrachtet und dargestellt.
Wie erleben Haie eine Begegnung mit Menschen? Wie drückt sich eine solche Begegnung in ihrer Körpersprache aus? Wie sollen diese Bewegungen von uns Menschen interpretiert werden, und wie reagieren wir darauf? Dies sind nur einige Fragen, die in dieser und den folgenden Ausgaben von Shark Info diskutiert werden sollen. Das Phänomen der Angst vor Haien ist bei den meisten Menschen noch immer gegenwärtig, und es wird noch viel Aufklärungsarbeit brauchen, um sie zu eliminieren. Die lockere Serie soll mithelfen, den wahren Sachverhalt darzustellen.

Dr. Erich Ritter, Miami



  top

 

modifiziert: 04.06.2016 10:48