Shark Info Logo


Shark Info 1 / 01   (15.03.2001)

Author

  Intro:

Kommunizieren mit Haien

Shark Info

  Hauptartikel:

Kommunizieren mit Haien

Dr. E. K. Ritter

  Artikel 1:

Haie aus der Sicht eines Filmemachers

J. Mc Kinney

  Artikel 2:

Walhaitourismus auf den Philippinen

Shark Info

  Artikel 3:

GIMEC-Sitzung in New Orleans

Dr. E. K. Ritter

  Artikel 4:

Höchst erfreulicher Start der Hai-Ausstellung in St. Gallen

Shark Info

  Fact Sheet:

Kleinaugen-Hammerhai

Dr. E. K. Ritter


Höchst erfreulicher Start der Hai-Ausstellung in St. Gallen

Bericht Shark Info

Plakat

Haie sind sexy und Publikumsmagneten. Das bewies der Besucherandrang beim Start der Hai-Ausstellung «Haie - gejagte Jäger» am 2. März 2001 im Naturmuseum St. Gallen.

Die Sonderausstellung der Hai-Stiftung möchte den Besuchern die Haie näher bringen und informiert über das Leben dieser faszinierenden Herrscher der Meere. Sie führt die Besucher auf eine Reise durch die Welt der Haie. An den verschiedenen Stationen erfahren sie Wissenswertes über die Anpassungen an ein Leben unter Wasser, die Entstehung der Haie vor über 400 Millionen Jahren, und ihre Entwicklung bis zu den optimal angepassten, heutigen Formen. Weitere Stationen sind die Biologie, Fortpflanzung, Sinne, Verhalten und spezielle Anpassungen der Haie. Doch auch die Mensch-Hai, Hai-Mensch Beziehung und der Hai-Schutz sind Themen, die die Ausstellung den Besuchern näher bringen möchte.

 

Die Ausstellung wird bis Ende September 2001 in St. Gallen zu sehen sein. Im Sommer 2002 geht sie ans Zoologische Museum Zürich, 2003 wird sie in Basel zu sehen sein. Genaue Termine und weitere Ausstellungsorte finden Sie unter: Ausstellung

 

Veröffentlichung nur mit Quellenangabe: Shark Info



  top

 

modifiziert: 04.06.2016 10:48